Stützmauer in Hohnstein

AuftraggeberStraßenbauamt Dresden
LeistungsumfangAusführungsplanung
Bauausführung2002
Baukostenca. 1,5 Mio €
ausführendes BauunternehmenBrückner Grundbau

Die Große Straße in Hohnstein verläuft im Bereich einer Hanglage. Die 1929 errichtete Stützenkonstruktion war in einem schlechten baulichen Zustand und musste erneuert werden. Der Amtsentwurf sah die Herstellung Gründung auf Bohrpfählen mittels eines verankerten Pfahlkopfbalken mit Kragplatte vor.

PTW fertigte im Auftrag von Brückner Grundbau die Ausführungsplanung einschließlich der erdstatischen Berechnungen an.

Geotagged: 50.97934, 14.11466

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.